Zinsanteil

Eine Kreditrate setzt sich immer aus zwei Teilen zusammen. Neben dem Tilgungsanteil wird auch der Zinsanteil monatlich eingefordert. Auf welchen Wert sich der Zinsanteil beläuft, ist sowohl vom Nominalzins als auch von der Höhe des aufgenommenen Kredits abhängig.

In der Regel bleibt der Zinssatz immer gleich. Was sich mit jeder Ratenzahlung verändert, ist der Zinsanteil, was durch die kontinuierliche Rückzahlung des Kredits zu Stande kommt. Zur Berechnung des Zinsanteils wird folgende Formel angewendet: MonatsrateTilgung = Zinsanteil

« Back to Glossary Index